Softwareentwicklung

Insbesondere im pharmazeutischen Umfeld erfordert die professionelle Entwicklung von Software viel Erfahrung und technisches Know-how. Unabhängig vom Vorgehensmodell – ob linear oder agil – setzen wir auf ein akademisches Vorgehen und Arbeiten beispielsweise nach dem Standard ISO/IEC/IEEE 29148:2011 für die Erstellung von technischen Spezifikationen oder orientieren uns an der IEC 62304.

Um die Qualität und Sicherheit Ihrer Projekte und Daten zu gewährleisten, verfolgen wir einen strikten QM-Prozess. Dieser umfasst beispielsweise die redundante Prüfung aller Spezifikationen und den Einsatz von Methoden zur testgetriebenen Softwareentwicklung. Wir liefern wirtschaftlich attraktive und innovative Ergebnisse, die Sie begeistern werden.

Viele Sprachen

Wir entwickeln sprachen- und systemübergreifende Softwarelösungen. Dabei kommen sowohl Skriptsprachen wie Ruby, Python, PHP oder JavaScript – als auch diverse kompilierte Hochsprachen wie C, C++, Java oder C# zum Einsatz. Unsere Full Stack Entwickler arbeiten dabei unter Verwendung der gängigen Betriebssysteme Windows, Linux und Mac OS.

Nähe auch zur Hardware

Embedded-Software Development ist für manch ein Device notwendig. Vor allem im Segment der Patientenservice-Entwicklung unterstützen wir gern bei der Realisierung Ihrer Ideen. Beispielsweise bei Hardware/Software Lösungen für die Medikation oder diverser Servicemodule, die per Bluetooth oder WiFi mit weiterer Software interagieren sollen.

Künstliche Intelligenz 

Mustererkennung, künstliche Intelligenz oder auch selbstlernende Systeme – wir verwenden die unterschiedlichsten Konzepte und Algorithmen, um einen Mehrwert aus den uns zur Verfügung stehenden Daten zu generieren. Sei es im Bereich der Verlaufsbeobachtung als in der Pharmakovigilanz. Dabei setzen wir auf eigene und Drittsysteme.         

Cross4Channel – Gesellschaft für digitales Healthcare Marketing mbH

+49 (0)30 – 746 895 00

info@cross4channel.de

Germaniastraße 137 12099 Berlin